SUCHE

Seniorenturnen

Für Bewegung ist es nie zu spät
Für das Seniorenturnen im La Résidence ist im Auftrag von Pro Senectute Schaffhausen Ursula Tanner zuständig. Immer am Freitag turnt zuerst die «mobile» Gruppe. Dieser folgen Bewohnerinnen und Bewohner mit Gehbehinderungen mit einem speziell auf sie zugeschnittenen Programm.

Bewegung aktiviert, stimuliert und beeinflusst den folgenden Tag positiv. Sie regt die Wahrnehmungsfähigkeit und das Gehirn an und vermittelt Sicherheit im Alltag. Weiter verbessert sie Beweglichkeit, Kraft und Körperhaltung und trägt zum Erhalt der Durchblutung und Reaktionsfähigkeit bei. Turnstunden helfen, bis ins hohe Alter die Beweglichkeit zu erhalten. Mit individuell angepassten Übungen ist es sogar möglich, die Beweglichkeit zu verbessern.

Nicht zuletzt entstehen beim Turnen Kontakte zu Mitbewohnerinnen und -bewohnern und Gespräche untereinander. Turnstunden tun Körper, Geist und Seele gut und heben damit die Lebensqualität.

Seniorenturnen